Draussen sein in der Natur der Gebirge

 

Die Berge laden dich zum Verweilen und Entdecken ein: Auf gleissenden Gletschern, an rauschenden Wildbächen und verträumten Bergseen, in wilden Schluchten und geheimnisvollen Höhlen. Auf beschaulichen oder kühn angelegten Wegen, in fremden Ländern und natürlich in heimatlichen Gefilden. Die Eindrücke werden unglaublich vielfältig sein.

Was es dazu braucht? Freude am Entdecken, eine gute körperliche Verfassung und ab und zu eine Portion Unerschrockenheit, mehr nicht. In gewissen Fällen allerdings – wie am Drahtseil einer Ferrata – musst du zupacken können.

Die Palette ist vielfältig und reicht von den nahen Alpen bis ins ferne Afrika.