Tourenwoche Oberengadin

Gipfel und Genusstouren à discretion

Selbst wenn du schon mehrmals Touren im Engadin gemacht hast – das Tal birgt so viel Abwechslung und Unbekanntes, dass es immer wieder überrascht:

Lichte Lärchenbestände, ein oft tiefblauer Südseitenhimmel, herrliche Panoramen und grandiose Abfahrten sowie eine immense Auswahl an Möglichkeiten! Trotzdem wirst du feststellen, dass wir auf unseren Streifzügen fast alleine unterwegs sind.


Touren & Gipfel im gesamten Engadin (nur eine Auswahl, es hat noch mehr): Piz Arpiglia 2765m ↑3½h, Piz Utèr 2907m ↑4h, Piz Muragl 3157m ↑3h, Piz Utèr 2967m ↑3h, Piz Chalchagn 3154m ↑4½h, Il Chapütschin 3366m ↑3½h, Piz Griatschouls 2955m ↑3½h, Piz Belvair 2822m ↑3h, Crasta Mora 2786m ↑3½h, Piz Surlej 3188m und und und ...
Kartenausschnitt (kann vergrössert, verkleinert und verschoben werden)

Aufstiege 3-4h↑. Die angegebenen Zeiten sind ungefähre Werte und können beachtlich schwanken.
Die genauen Tagesziele werden am Vorabend aufgrund der Verhältnisse besprochen und festgelegt.

Reise/Programm Anreise am Sonntagabend ins Tal und Eintreffen im Hotel auf das Nachtessen. Danach 5 Tage Touren unter Bergführerleitung.

Teilnahme mit Snowboards Diese Tage sind auch für TeilnehmerInnen mit Snowboards geeignet (gemischte Ski-Board-Gruppe).

Unterkunft Das Hotel ist ruhig, stilvoll und bietet viel Komfort – das Essen ist ausgezeichnet. Hier fühlt man sich gut aufgehoben. Wer vor einer Anmeldung gerne mehr über die Unterkunft wissen möchte, erhält von uns gerne individuell die gewünschte Auskunft.

Anforderungen Mittlere bis gute Fahrtechnik, etwas Tourenerfahrung ist erwünscht.

Leitung durch Jürg Naegeli, dipl Bergführer.

Gruppengrösse Minimal 4 und maximal 8 Personen pro Bergführer.

Preis Fr 1550.– inklusive 5 Hotelübernachtungen (DZ) mit Halbpension sowie 5½ Bergführertage und den Bergführerspesen.
Nicht inbegriffen: Persönliche Reise/Fahrten, Zwischenverpflegung, eventuelle Fahrt mit den Bahnen in Davos.